Anfang Dezember ziehen Samichlaus und Schmutzli jeweils in ihr Häuschen beim Waldweiher, um von hier aus die Kinder zu besuchen. Die beiden freuen sich über viele grosse und kleine Besucherinnen und Besucher und laden sie gerne für ein paar Minuten in die warme Stube ein.

Das Waldhüsli wird von der St. Nikolausgesellschaft der Stadt Zürich betrieben. Der Besuch ist kostenlos; eine Anmeldung nicht notwendig. Weil jeweils nur eine Handvoll Besucherinnen und Besucher im Wohnzimmer Platz finden, kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

Der Weg ist ab Bucheggplatz und Restaurant «Zur Waid» ausgeschildert. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Der Nikki und Pieps Verlag hat zahlreiche Bücher mit den Abenteuern von Samichlaus und Schmutzli in seinem Programm. Die Geschichten sind die ideale Einstimmung auf den Besuch bei Samichlaus und Schmutzli und ein schöner Ersatz, falls Sie Samichlaus und Schmutzli nicht im Waldhüsli besuchen können.

Die Geschichten von Sämi Weber & Stefan Frey zeigen, wie sich Samichlaus, Schmutzli und ihre Helfer Benjamin der Esel, Nikki das Eichhörnchen und Pieps das Rotkehlchen auf den Besuch bei den Kindern vorbereiten und welche Abenteuer sie dabei zu bestehen haben.

Die Geschichten sind auch als Hörspiel mit Sandra Studer als Erzählerin und als Notenheft mit Playback-CD erhältlich. In allen guten Buchhandlungen und CD-Fachgeschäften oder direkt beim Nikki und Pieps Verlag.

 

Benjamin der Esel

Das 1. Abenteuer von Samichlaus und Schmutzli.

Dieses Jahr haben Samichlaus und Schmutzli besonders viel zu tun. Denn noch nie konnte Schmutzli so viele Einträge mit blauer Farbe ins Samichlausbuch schreiben. Damit Samichlaus und Schmutzli möglichst viele Kinder besuchen können, wollen sie am Morgen besonders früh aufbrechen. Doch es kommt anders: Als Samichlaus und Schmutzli beim Frühstück sitzen, hören sie plötzlich ein unheimliches Geräusch: Benjamin der Esel isst die Weihnachtsdekoration, die Schmutzli am Vortag liebevoll am Waldhüsli befestigt hat! Bestellen.

Pieps das Rotkehlchen

Das 2. Abenteuer von Samichlaus & Schmutzli

Im vergangenen Jahr wurden im Städtchen wieder viele neue Häuser gebaut. Das hatte zur Folge, dass Schmutzli unter dem Jahr noch viel mehr Kinder besuchen musste als bisher – und prompt eines vergass. Bei einem Kontrollblick stellt Samichlaus mit Schrecken fest, dass in seinem Buch nichts über die kleine Joana steht. Da hilft nur eins: Schmutzli muss auf dem schnellsten Weg in die Stadt. Und Pieps, das Rotkehlchen, muss mit. Gemeinsam wollen sie beobachten, was Joana schon sehr gut kann und was sie bis zum nächsten Jahr noch ein bisschen besser machen sollte. Doch leider hört Pieps im entscheidenden Augenblick mal wieder nicht zu und macht alles noch viel schlimmer. Bestellen.

Sternestaub im Märlitram

Das 3. Abenteuer von Samichlaus & Schmutzli

Als Samichlaus und Schmutzli in den nächtlichen Sternenhimmel blicken, stellen sie mit Freude fest, dass die beiden Engel Nicole und Chantal die Sterne wieder einmal auf Hochglanz poliert haben und am nächsten Tag wohl ganz viel Sternenstaub mit auf die Fahrt ins Märlitram bringen werden. Doch dann kommt alles ganz anders: Rotkehlchen Pieps schlägt mitten in der Nacht Alarm. Muss das Märlitram dieses Jahr im Depot bleiben? Und dann trifft Samichlaus auch noch auf den kleinen Nico, der einfach nicht glauben will, dass fast alle Wünsche der Kinder in Erfüllung gehen, wenn sie Sternenstaub auf der Nase haben. Bestellen.

Nikki das Eichhörnchen

Das 4. Abenteuer von Samichlaus & Schmutzli

Die Kinder von Frau Meier sind ganz aus dem Häuschen: Heute ist der 6. Dezember! Endlich kommen Samichlaus & Schmutzli im Kindergarten vorbei. Voller Stolz erzählt Schmutzli, wie er am Vorabend mit Nikki gebacken und den Sack bis zum Rand mit Grittibänzen, Guetzli und Schokolade gefüllt hat. Doch irgend etwas kann an dieser Geschichte nicht stimmen: der Sack, der vor den Kindern am Boden liegt, ist leer! Während die Kinder Samichlaus und Schmutzli ihr Lied vorsingen und ihre Gedichte aufsagen, hat Nikki alle Zeit, die Sache in Ordnung zu bringen. Dabei macht das Eichhörnchen eine wunderbare Erfahrung: Es geht nichts über Freunde, die immer zu einem stehen. Bestellen.

Samichlaus der alte Mann

Das 5. Abenteuer von Samichlaus & Schmutzli

Samichlaus hat nicht mehr genügend Kraft, um alle Kinder persönlich zu besuchen. Schmutzli, Eichhörnchen Nikki und Rotkehlchen Pieps suchen verzweifelt nach einer Lösung. Da hat Esel Benjamin eine geniale Idee: Samichlaus braucht Helfer, die genau so aussehen wie er! Wenig später treffen auch schon die ersten Bewerber ein. Sie sind allerdings nicht zu gebrauchen und Schmutzli wird immer verzweifelter. Schaffen es Nikki und Pieps am Ende doch noch, die richtigen Helfer für Samichlaus zu finden? Bestellen.